Mittwoch, Januar 23, 2019
mit Empathie ... ins 21. Jahrhundert!
Analyse

Die Analysen von Logistik21 GmbH bestehen nicht nur aus Zahlen, Daten Fakten, sondern fokussieren überwiegend auf  zwischenmenschlichen und organisationsbedingten Störungen in der Wertschöpfungskette unseres Unternehmens. Sie bilden damit die Basis einer erfolgreichen Projektarbeit“.

– H.J. Stahl, Geschäftsführer, Papierindustrie

Umsetzung

„Der Erfolg unseres gemeinsamen Logistikprojektes basierte auf der Empathie der Mitarbeiter von Logistik21 GmbH, auf deren langjähriger praxiserprobten Erfahrung und vor allem der stringenten Umsetzung in der täglichen Praxis, und das unter hohem Zeitdruck im laufenden Betrieb“. 

- K. Zumkley, Vorstand Logistik, Textilindustrie

Nachhaltigkeit

„Wenn die von unseren Logistik Beratern vor über 10 Jahren eingeführten Mechanismen zur Verbesserung unserer Prozess- und Kostenoptimierung heute noch immer Bestand haben, dann nenne ich das Nachhaltigkeit. Und dafür sind wir uns heute immer noch sehr verbunden.“

– P. Kruft, Aufsichtsratsvorsitzender, Automobilzulieferer

Historie

Logistik21 Gesellschaft für Logistik- und Unternehmensberatung mbH wurde im Herbst 2003 von Dr. Uwe Hermann aus Bad Salzuflen gegründet.

Das Unternehmen ging aus seiner Einzelfirma hervor, die bereits seit 1994 Restrukturierungs- und Sanierungsprojekte mit den Schwerpunkten Lager- und Transportwirtschaft für Kunden aus den Bereichen Einzelhandel, Textil, Papier- und Möbelindustrie sowie in der Getränkeindustrie durchgeführt hatte.

Gemeinsam mit den Unternehmensberatern Barbara Loth aus Düsseldorf und Andreas Suck aus Oberstaufen begann Logistik21 GmbH über einen gemeinsamen Marktauftritt den veränderten Kundenanforderungen zu mehr operativer Umsetzung in der Unternehmensberatung Rechnung zu tragen.

Gegenwart

Logistik21 GmbH ist heute ein Netzwerk selbständiger Logistikspezialisten. Dieses Netzwerk wurde kontinuierlich um Experten des Supply Chain Managements zur Erfüllung der Kundenanforderungen an den Schnittstellen der Logistik zum Einkauf, der Warenwirtschaft, dem Vertrieb und der Produktion erweitert. Damit erfüllt das Team von Logistik21 GmbH alle wesentlichen Voraussetzungen zur Restrukturierung in der Wertschöpfungskette ihrer Kunden.

Unser Kernteam

Uwe Hermann

geschäftsführender Gesellschafter

Uwe Hermann ist geschäftsführender Gesellschafter der Logistik21 GmbH. Er leitet das Marketing und den Vertrieb im Unternehmen und ist Ihr Ansprechpartner für Projektanfragen sowie Fragen zu unseren Beratungsprodukten.

Nach der Lehre zum Speditionskaufmann am Flughafen Frankfurt a.M. und verschiedenen leitenden Funktionen in Speditionsunternehmen in England, Südafrika und Fernost folgte das berufsbegleitende Studium der Betriebswirtschaftslehre in Zürich und New York mit dem Abschluss der Promotion in Glasgow.

Als selbständiger Logistikberater ist er seit 1994 tätig. Die Beratungsschwerpunkte von Uwe Hermann liegen im Bereich der Transportabwicklung, dem strategischen Management, dem Supply Chain Management und der Logistik Beratung.

Andreas Suck

Senior Berater

Andreas Suck ist Senior Berater und Projektleiter in unserem Netzwerk. Auf Grund seiner langjährigen Erfahrung, u.a. in besonders schwierigen Sanierungsprojekten, leitet Herr Suck eine Vielzahl unserer Kundenprojekte.

Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Saarbrücken mit dem Abschluss als Diplom-Kaufmann begann die berufliche Laufbahn zunächst als Trainee bei Tengelmann im Einzelhandel. Danach führte der Weg über weitere Stationen in der Lebensmittelproduktion hin zum Marktführer für Mehrweg-Transportverpackungen. Nach mehreren Stationen innerhalb Europas begann Herr Suck seine Laufbahn in der Unternehmensberatung.

Die Stärken von Andreas Suck liegen eindeutig im kaufmännischen Bereich und der Analyse von komplexen Organisationsstrukturen.

Kristine Heinecke

Beraterin für Logistik & Organisation

Kristine Heinecke ist als selbstständige Beraterin für Logistik & Organisation dem Netzwerk der Logistik21 GmbH angeschlossen.

Nach der Ausbildung zur Handelsfachwirtin in einem filialisierten Einzelhandelsunternehmen war sie als Zentral-Einkäuferin tätig. Mit dem Wechsel zu einem Konzern des Lebensmitteleinzelhandels war der Einstieg in die Logistik verbunden. Nach verschiedenen Führungsaufgaben zeichnete sie als Logistikleiterin bundesweit für die Betriebsstellen der Logistik-Dienstleistungstochter verantwortlich. Abgerundet wird die Berufs- und Führungserfahrung durch eine Geschäftsführungsposition im Getränkefachgroßhandel.

Seit 2008 ist Kristine Heinecke als selbstständige Beraterin mit den Schwerpunkten Einkauf / Beschaffung, Lager- / Transportlogistik und Supply Chain Management tätig.

Joachim Wojtaszek

Senior Berater

Joachim Wojtaszek ist Senior Berater der Logistik21 GmbH mit Sitz in Iserlohn. Die Beratungs-schwerpunkte von Dipl.-Ing. Joachim Wojtaszek sind die Lagerablaufplanung, die Produktionslogistik, allgemeines Transport-Management und die Tourenplanung sowie insbesondere die Durchführung von Logistikrestrukturierungen im laufenden Betrieb. Damit einher gehen u.a. auch Umzugsplanungen und in besonderem Maße alle Tätigkeiten der Arbeitsvorbereitung.

Nach seinem Studium als Diplom-Ingenieur in der Raumplanung festigte Herr Wojtaszek seine praktischen Erfahrungen in der Handelslogistik eines Vollsortimenters und dort vor allem in den Bereichen der Lagerplanung und Lagerrestrukturierung. Danach hatte Herr Wojtaszek die Betriebsleitung eines der führenden deutschen Hersteller von Logistiksoftware und Logistiksystemen im Ruhrgebiet inne.

Aktuelle Berichte & Informationen